Porsche-Diesel Traktor Master 418

Der Porsche Trecker ist der Nachfolger die 408, der wiederum den P 144 ablöste. Im Vergleich zu seinen Vorgängern wurde der für schwerste Arbeiten konzipierte Großschlepper in großen Stückzahlen produziert.

Während vom P 144 nur 60 und vom 408 lediglich 200 Stück hergestellt wurden, brachte es der Porsche-Diesel Master 418 in den Jahren 1960 und 1961 auf eine Stückzahl von 800. Oldtimer Traktoren der Bauart Porsche-Diesel Master 418 sind heute noch in verhältnismäßig großer Stückzahl verfügbar.

Motor und Getriebe Porsche-Diesel Master 418

Die Oldtimer Traktoren sind mit Porsche-Dieselmotoren F 418 oder F 418 a ausgerüstet. Es handelt sich um luftgekühlte 4-Zylinder-/4-Takt-Reihenmotoren mit einer Wirbelkammereinspritzung und unten liegender Nockenwelle. Das Einspritzsystem ist von Bosch, die Luftfilterung geschieht über ein Ölbad. Das Radial-Kühlgebläse ist thermostatgesteuert. Der Typ F 418 hat eine Nenndrehzahl von 2000 U/min; der Motor-Typ F 418 a eine von 2100 U/min. Der Hubraum hat eine Größe von 3289 cm³ (Bohrung 95 mm, Hub 116 mm). Das maximale Drehmoment beträgt 18,2 mkp, die Leistung 50 PS (36,6 kW). Beim Porsche-Diesel Master 418 wurde erstmals ein Getriebe mit drei Gruppen (Acker, Straße und rückwärts) eingeführt, die in acht Vorwärts- und vier Rückwärtsgänge zu schalten sind. Optional waren die Oldtimer Traktoren mit Schnellganggetriebe erhältlich.

Maße und Fahrwerk des Porsche-Diesel Master 418

Der Porsche Trecker gehört zu den großen Oldtimer Traktoren, mit einer Länge von 3380 mm, einer Breite von 1865 mm und einer Höhe (bis zum Lenkrad gemessen) von 1637 mm. Höhenangaben von 2000 mm beziehen sich auf das Ende des Auspuffrohrs. Der Radstand hat eine Länge von 2166 mm, die Spurweite ist vorne von 1370 bis 1780 variabel und hinten von 1376 bis 1967 mm. Der Wenderadius des 2100 kg schweren Porsche-Diesel Master 418 beträgt 3450 mm. Auch bei den Achsen gibt es verschiedene Versionen der Oldtimer Traktoren. Der Porsche-Diesel Master 418 war mit einer in der Höhe verstellbaren Pendelachse mit Einzelradfederung als Vorderachse oder einer vierfach-verstellbaren Vorderachse, der Bergischen Achsenfabrik, erhältlich. Bei dieser ist die Spurweite von 1380 bis 1780 mm verstellbar. Als Hinterachsen standen für die Starrachse mit Planetengetriebe die Optionen verstellbare Spurweite (1500-1975 mm), sowie eine
hand-und fußbetätigte Differentialsperre zur Verfügung. Die Höchstgeschwindigkeit ist vom gewählten Getriebe und von der Bereifung abhängig. Sie beträgt 19,4 km/h (Bereifung 13-30 AS), 20 km/h (Bereifung 11-36 AS) beziehungsweise 26,2 km/h beim Schnellganggetriebe. Die fußbetätigte Innenbackenbremse wirkt Einzelradbremse. Zusätzlich ist eine feststellbare Getriebe-Handbremse vorhanden.

Zapfwellen und Zubehör des Porsche-Diesel Master 418

Der Porsche-Diesel Master 418 hat hinten eine in zwei Stufen schaltbare, kupplungsunabhängige Motorzapfwelle und eine Wegzapfwelle für den fahrabhängigen Betrieb in allen Gänge. Vorne ist im Porsche Trecker eine kupplungsunabhängige Front-Motorzapfwelle mit Mähantrieb eingebaut. Für die Porsche-Diesel Master 418 Oldtimer Traktoren sind Hydrauliksysteme und Kraftheber verfügbar, sowie eine Fahrerplattform mit Frontaufstieg und ein Fritzmeier-Verdeck.

Oldtimer Traktoren im Überblick: Porsche-Diesel Master 418

  • Motor F 418 oder F 418 a, luftgekühlter 4-Zylinder-/4-Takt-Dieselmotor 50 PS (36,6 kW)
  • 8-Gang-Getriebe mit 4 Rückwärtsgängen in drei Stufen schaltbar
  • verstellbare Spurweite
  • 3 Zapfwellen
  • Für Mähbetrieb geeignet
  • Baujahr 1960
  • Motor luftgekühlter 4-Zylinder-/4-Takt-Reihen-Wirbelkammer-Diesel (F 418; F 418a)
  • Bohrung / Hub (mm) 95 / Hub 116 mm Hubraum (cm³) 3289
  • Leistung / Nenndrehzahl (kW / 1/min) 36,6 / 2.000 (2.100)
  • Anzahl der Gänge vorwärts / rückwärts 8 / 4 in drei Stufen
  • Fahrgeschwindigkeit (km/h) vorwärts / ruückwärts 1,2 – 20 (26,2) / 2,1 – 9,7
  • Bereifung 6.00-16, 6.00-20 / 13-30, 11-36
  • Masse (kg) 2.100 Länge / Breite / Höhe (mm) 3380 / 1865 / 1637
  • Radstand / Spurweite (mm) 2166 / 1370-1780/1376-1967 mm
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.